Praxiskongress Betriebsgastronomie 3.0

Der Kongress „Betriebsgastronomie 3.0: regional, ökologisch und nachhaltig erfolgreich“ im November 2015 war ein weiterer Baustein des  "100-Kantinen-Programms" des Niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums. Konzipiert und organisiert wurde der Kongress wie die übrigen Module des Programms von der Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e. V..
Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten in dem Kongress Chancen und Potenziale von Nachhaltigkeitsstrategien in Betriebskantinen. Die Bedeutung der Außer-Haus-Verpflegung nehme immer mehr zu, sagte der Landwirtschaftsminister Christian Meyer in seiner Eröffnungsrede. Kantinen, Betriebsrestaurants und andere Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung sind für Meyer wichtige Partner, um die Ziele der niedersächsischen Agrarpolitik zu erreichen:  „Mit dem ´100-Kantinen-Programm´ werden wir die Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung dabei unterstützen, regional, ökologisch, klimafreundlich und tierschutzgerecht erzeugte Lebensmittel zu verwenden“, kündigte der Minister zur Eröffnung des Kongresses an. „Wenn in Kantinen dann auch noch über die Herkunft und die Produktionsart der Lebensmittel informiert wird, ist dies ein guter Werbeeffekt für Produkte mit besonderen Qualitätsmerkmalen“, so Meyer.

Kontakt
Marketinggesellschaft der niedersächsischen
Land- und Ernährungswirtschaft e. V.
Johannssenstraße 10
30159 Hannover
Link zur Homepage

Zurück