Deutschland rettet Lebensmittel - Aktionswoche 2021

Unter dem Motto "Deutschland rettet Lebensmittel" findet vom 26. September bis 6. Oktober 2021 die  bundesweite Aktionswoche statt. Ziel ist es, mit Aktionen im ganzen Land auf das Thema Lebensmittelverschwendung aufmerksam zu machen und eine Bewegung für mehr Wertschätzung unserer Lebensmittel zu initiieren.

In Niedersachsen wird das Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen (ZEHN) die Aktionswoche koordinieren und betreuen. Ob öffentliche Einrichtung, Verein, Unternehmen oder Privatperson - jeder kann sich mit einem eigenen Projekt beteiligen und ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzen.

Kontakt
Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen - ZEHN
Sedanstraße 4

26121 Oldenburg

Link zur Website

Zurück